Mario Dieringer im Interview: Footpath of Life

Interview mit Mario Dieringer: Footpath of Life
Gerade erst habe ich einen Beitrag von kleinen Ideen mit grossen Wirkungen geschrieben, da ergibt es sich, ein Paradebeispiel einer solchen kleinen Idee mit einer – im wahrsten Sinne des Wortes – weltweiten Auswirkung in meiner fussigen Interviewserie bekannt(er) zu machen
Weiterlesen

Darum wird 2017 ein fussiges Jahr – für dich und für mich

Ein fussiges Jahr 2017 auf zuFussunterwegs
2017 wird ein richtig fussiges Jahr. Ein Jahr im Zeichen der Langsamkeit. Das ist mein Versprechen für alle zuFüssler und LangsamMacher. Und somit auch für dich, da du diese Zeilen liest. 
Weiterlesen

Auf den Spuren der Schokolade

zuFussunterwegs auf den Spuren der Schokolade in Costa Rica
Magst Du Schokolade? Ich liebe sie. Auf meiner “Über mich”- Seite steht: Ich bin ein kleiner Schokoladenfanatiker.
Weiterlesen

Kleine Ideen mit grosser Wirkung

zuFussunterwegs - Kleine Ideen mit grosser Wirkung
“Ideen sind unendliche, selbständige, immer in sich bewegliche, göttliche Gedanken.” (Friedrich von Schlegel, 1772 – 1829, deutscher Kulturphilosoph und Schriftsteller)
Weiterlesen

Jesta Phoenix im Interview: Bewegung ist Leben

zuFussunterwegs - Jesta Phoenix im Interview
Ich verspreche dir, dass nach dem Lesen des heutigen Interviews ein Lächeln deinen Mund umspielen wird. Ich verspreche dir ausserdem, dass du das Gefühl eines Energieschubs spüren wirst.
Weiterlesen

16 Lehren, die mir das Jahr 2016 beschert hat

16 Lehren aus dem Jahr 2016 - mit einem grossen Lachen im Gesicht
Noch einmal schlafen, dann ist das Jahr 2016 vorbei. Schon wieder ist ein Jahr Geschichte. Schon wieder ist ein Lebensjahr vorbei. Das ist der Lauf der Dinge, der nicht zu ändern ist. Es verbleibt jedem Menschen selbst, diesen Lauf so zu gestalten, dass er möglichst viel Freude macht
Weiterlesen

Reizvolles für einen fussigen Lesewinter

Reizvolles für den Lesewinter
Für die dunklen Abende, tristen Tage, schneefreie Wochenenden, eiskaltes Wetter oder einfach die Mussestunden auf der Couch braucht es Futter. Lesefutter. Damit es ein richtig fussiger Lesewinter wird, braucht es nur vier wichtige Zutaten: 
Weiterlesen

Christoph Müller im Interview: Ich schätze die Ruhe abseits der Zivilisation

Wanderleiter Christoph Müller im Interview: Ich schätze die Ruhe abseits der Natur
Eine meiner schönsten Beschäftigungen ist das Wandern mit Schneeschuhen. Ich liebe es, in frisch verschneiter Landschaft eine eigene Spur zu ziehen und zu hinterlassen. Die Ruhe in den Bergen zu geniessen. Erholung zu finden durch Aktivität in der Natur und in den geliebten Bergen.
Weiterlesen

Warum ich gerne zuFüssler bin

Wiederentdeckung der Langsamkeit: Ich liebe es zu Fuss unterwegs zu sein und wurde deshalb zuFüssler
“Was Du mit guter Laune tust, fällt Dir nicht schwer.“ (Ungarische Weisheit) Warum mache ich das überhaupt? Eine berechtigte Frage. Eine Frage, die ich mir natürlich häufig gestellt habe und mir auch weiterhin regelmässig stelle. Das braucht es auch, das ist notwendig.
Weiterlesen

Wie ich zuFüssler wurde

Wie ich zuFüssler wurde und auch beruflich zu Fuss unterwegs bin
Laozi, einer dieser weissen chinesischen Philosphen aus sehr viel früheren Zeiten, deren Gedanken noch heute Bestand haben, sagte einst: “Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt.”
Weiterlesen